#ZEITLANG

AGBs

§1 Geltungsbereich
Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden kurz als „AGB“ bezeichnet) von Ender Sarbalkan, in der im Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung gelten für sämtliche vertraglichen Vereinbarungen die im Rahmen des Online-Shops www.zeitlang-schliersee.de und dem privaten Kunden (Verbraucher) abgeschlossen werden.
Mit Abgabe einer Bestellung erklärt sich der Kunde mit diesen AGB einverstanden. Diese AGB gelten für alle künftigen Geschäfte, auch ohne nochmalige ausdrückliche Vereinbarung.
Änderungen und Ergänzungen der AGB sowie mündliche Abreden, die vom Inhalt dieser AGB abweichen, treten dann nur in Kraft mit schriftlicher Bestätigung durch Ender Sarbalkan. Individuelle Abreden zwischen dem Betreiber „Ender Sarbalkan“ und den Kunden haben stets Vorrang.

§2 Vertragsabschluss
Die Bestimmungen dieser AGB gelten für Bestellungen, welche Verbraucher über die www.zeitlang-schliersee.de des Onlineshops abschließen. Der Vertrag kommt mit Ender Sarbalkan , Hans-Miederer-Straße 2b, 83727 Schliersee zustande. Die Präsentation und Beschreibung der Waren auf der Internetseite von Ender Sarbalkan, www.zeitlang-schliersee.de stellt kein Vertragsangebot dar, sondern sind nur eine unverbindliche Aufforderungen an den Verbraucher, Waren zu bestellen. Der bestätigte Bestellung Vorgang des Kunden stellt ein bindendes Angebot dar, Abschluss eines Kaufvertrags. Der Eingang und die Annahme der Bestellung werden dem Kunden per E-Mail bestätigt. Die Vertragsabwicklung erfolgt ausschließlich in deutscher Sprache.

§3 Zahlungen
Vor Anforderung eines Artikels durch den Nutzer wird der Preis für dieses Produkt, Versandkosten und seine Beschreibung angezeigt. Diese Summe (Kaufpreis und Versandkosten) ist Bestandteil des zwischen dem Nutzer und Ender Sarbalkan gemäß § 2 zustande gekommenen Vertrages. Der Nutzer verpflichtet sich zur Zahlung dieses Endpreises. Die Zahlung wird mit Zustandekommen des Vertrags fällig.
Sämtliche Preise verstehen sich inklusive der jeweils in der Bundesrepublik Deutschland geltenden Umsatzsteuer.

Ender Sarbalkan Akzeptiert folgende Zahlungsmöglichkeiten: PayPal und Vorauskasse.
• PayPal
Die Daten auf welches PayPal-Konto die Bezahlung zu erfolgen hat erhält der Kunde nach der Bestellung. Die Zahlungsabwicklung erfolgt über den Zahlungsdienstleister PayPal (Europe) S.a.r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg, unter Geltung der PayPal-Nutzungsbedingungen, einsehbar unter https://www.paypal.com oder – falls der Kunde nicht über ein PayPal-Konto verfügt – unter Geltung der Bedingungen für Zahlungen ohne PayPal-Konto, einsehbar unter https://www.paypal.com.
• Vorauskasse
Die Überweisungsdaten erhält der Kunde nach der Bestellung

§4 Versandinformationen
Wir bedrucken unsere Textilien für euch immer auf Bestellung. Sobald wir Deine Zahlung verzeichnen, wird Deine Bestellung innerhalb von 48h an die Druckerei weitergeleitet. Dort wird sie möglichst zeitnah in die Produktion eingeplant und nach Fertigstellung innerhalb von 5-6 Tagen verschickt.
Die Versandkosten für eine Lieferung innerhalb Deutschlands betragen pauschal 4,90 € (Paketversand).
Der Produktions- und Versandablauf muss sich noch etwas einspielen, weshalb wir zurzeit eine Lieferzeit von ca. 7 -8 Werktagen (Mo.-Fr.) nach Zahlungseingang haben. Wir arbeiten aber daran, dass wir das in Zukunft noch etwas schneller zu werden.

Lieferzeit
Die Lieferzeit beginnt erst ab Eingang der Zahlung.
Bei der Lieferzeit beträgt die normale Abwicklungsarbeit 3-5 Arbeitstage zzgl. Versandzeit.
Arbeitstage sind von Montag bis Freitag. Ebenfalls sind die Feiertage des Bundeslandes Bayern zu beachten. Wir arbeiten daran die Abwicklungsarbeit ein wenig zu beschleunigen

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Abwicklungsarbeit nicht inkl. Versandzeit bedeutet. D.h. die Versandzeit kommt auf die Abwicklungsarbeit hinzu.

Versandkosten
Lieferungen sind nur an Lieferadressen in Deutschland, Schweiz*, Italien, Österreich, Tschechische Republik, Polen, Dänemark, Niederlande, Belgien, Luxemburg, Spanien und Frankreich möglich. Expresssendungen sind ausschließlich ausgenommen.

Versandkosten Übersicht

Die Versandkosten für eine Lieferung innerhalb Deutschlands betragen pauschal 4,90 €, sollten es hier mehr als drei Produkte werden berechnen wir aufgrund einer höheren Paketversicherung zusätzlich 3,80 EUR pro Bestellung. Der Versand nach Österreich beträgt pauschal 9,90 €. Der Versand in EU-Länder beträgt pauschal 21 € und der Versand in die Schweiz Pauschal 40 €.

*Wichtig: Beim Versand in die Schweiz entstehen üblicherweise Zollgebühren, die dem Empfänger bei der Paketannahme in Rechnung gestellt werden.

§5 Eigentumsvorbehalt
Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises vor.

§6 Gewährleitung

Sie sind verpflichtet, die Ware unverzüglich und mit der gebotenen Sorgfalt auf Qualitäts- und Mengenabweichungen zu untersuchen und uns offensichtliche Mängel binnen 3 Tagen ab Empfang der Ware in Textform (z.B. E-Mail an die info@zeitlang-schliersee.de) anzuzeigen, zur Fristwahrung reicht die rechtzeitige Absendung. Dies gilt auch für später festgestellte verdeckte Mängel ab Entdeckung. Bei Verletzung der Untersuchungs- und Rügepflicht ist die Geltendmachung der Gewährleistungsansprüche ausgeschlossen.
Es gelten die allgemeinen gesetzlichen Bestimmungen des Gewährleistungsrechts. Unter der Gewährleistung ist die gesetzliche angeordnete Haftung von Ender Sarbalkan für Mängel zu verstehen, die die gekaufte Ware zum Zeitpunkt der Übergabe an den Kunden aufweist. Mängel, die erst zu einem späteren Zeitpunkt auftreten, sind von der Gewährleistung grundsätzlich nicht erfasst. Gewährleistungsansprüche sind innerhalb einer Frist von zwei Jahren ab Übergabe geltend zu machen, wobei innerhalb der ersten sechs Monate ab Übergabe Ender Sarbalkan zu beweisen hat, dass der Mangel bei Übergabe noch nicht bestanden hat. Ender Sarbalkan ist im Gewährleistungsfall zur Verbesserung oder zum Austausch berechtigt. Nur wenn die Verbesserung oder der Austausch unmöglich ist oder für Ender Sarbalkan mit einem unverhältnismäßig hohen Aufwand verbunden wäre oder Ender Sarbalkan dem Austauch- oder Verbesserungsbegehren nicht oder nicht innerhalb angemessener Frist nachkommen kann, so ist der Kunde berechtigt, Preisminderung oder Wandlung (gänzliche Aufhebung des Vertrags) zu begehren.

§7 Widerrufsrecht

Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können: Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage, ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Ender Sarbalkan

Hans-Miederer-Strasse 2b
D-83727 Schliersee
E-Mail info@zeitlang-schliersee.de

Mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail info@zeitlang ) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Widerrufsfolgen
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Die Kleidungsstücke müssen bis auf die Anprobe ungetragen, ungewaschen und in einwandfreiem Zustand sein. Für Schäden durch unsachgemäße Anprobe wie beispielsweise Make-up Flecken oder gerissene Nähte haftet der Käufer.
Dem Paket mit der zurückzuschickenden Ware ist jeweils ein Ausdruck der Bestellung oder eine Rechnungskopie beizulegen.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Ende der Widerrufsbelehrung


§7 Widerrufsformular

Muster-Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An :

Ender Sarbalkan
Hans-Miederer-Straße 2b
D-83727 Schliersee
E-Mail info@zeitlang-schliersee.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir () den von mir/uns () abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren ()/die Erbringung der folgenden Dienstleistung ()


Bestellt am ()/erhalten am ()


Name des/der Verbraucher(s)


Anschrift des/der Verbraucher(s)


Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)


Datum


(*) Unzutreffendes streichen.

§8 Streitbeilegung

Die EU-Kommission hat eine Plattform für außergerichtliche Streitschlichtung bereitgestellt. Verbrauchern gibt dies die Möglichkeit, Streitigkeiten im Zusammenhang mit Ihrer Online-Bestellung zunächst ohne die Einschaltung eines Gerichts zu klären. Die Streitbeilegungs-Plattform ist unter dem externen Link http://ec.europa.eu/consumers/odr/erreichbar.Wir sind bemüht, eventuelle Meinungsverschiedenheiten aus unserem Vertrag einvernehmlich beizulegen. Darüber hinaus sind wir zu einer Teilnahme an einem Schlichtungsverfahren nicht verpflichtet und können Ihnen die Teilnahme an einem solchen Verfahren leider auch nicht anbieten.

§9 Gerichtsstand

Handelt der Kunde als Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen mit Sitz im Hoheitsgebiet der Bundesrepublik Deutschland, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag der Geschäftssitz des Verkäufers. Hat der Kunde seinen Sitz außerhalb des Hoheitsgebiets der Bundesrepublik Deutschland, so ist der Geschäftssitz des Verkäufers ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag, wenn der Vertrag oder Ansprüche aus dem Vertrag der beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit des Kunden zugerechnet werden können. Der Verkäufer ist in den vorstehenden Fällen jedoch in jedem Fall berechtigt, das Gericht am Sitz des Kunden anzurufen.

§ 12 Datenschutz

Wir verwenden personenbezogene Kundendaten, wie Namen, Adressen, Telefonnummer, Mail ausschließlich zur Bestellungsabwicklung und nach Einwilligung für den Newsletter, von dem man sich jederzeit abmelden kann. Dabei beachten wir das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie das Telemediengesetzes (TMG). Ausführliche Informationen erhalten Sie in der unteren Navigationsleiste im Webshop unter “Datenschutz”.
[gzd_complaints]